Der Mensch


Der Mensch
   см. Менш

Энциклопедический словарь экспрессионизма. - М.: ИМЛИ РАН.. . 2008.

Смотреть что такое "Der Mensch" в других словарях:

  • Der Mensch erscheint im Holozän — ist eine Erzählung des Schweizer Schriftstellers Max Frisch und erschien erstmals im Jahr 1979. Für ihren isoliert lebenden Protagonisten wird ein tagelanges Unwetter in einem abgeschnittenen Schweizer Bergdorf zur Parabel des eigenen Verfalls… …   Deutsch Wikipedia

  • Mensch: Was ist der Mensch? —   »Die Frage aller Fragen für die Menschheit das Problem, das allen anderen zugrunde liegt und von tieferem Interesse ist als jedes andere ist die Bestimmung der Stellung des Menschen in der Natur und seiner Beziehungen zum gesamten Kosmos. Woher …   Universal-Lexikon

  • Der Mensch und die Technik — Der Mensch und die Technik. Beitrag zu einer Philosophie des Lebens ist eine philosophische Schrift von Oswald Spengler. Sie erschien 1931 im Verlag C. H. Beck in München. Dem Buch ging ein Vortrag über Kultur und Technik voraus, den… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Mensch ist etwas, das überwunden werden soll —   Dieser Ausspruch, gelegentlich zitiert, wenn vom Menschen mit all seinen Fehlern und Unzulänglichkeiten die Rede ist, stammt von Friedrich Nietzsche (1844 1900). In der philosophischen Dichtung »Also sprach Zarathustra« stehen diese Worte (im… …   Universal-Lexikon

  • Der Wolf und der Mensch — ist ein Tiermärchen (ATU 157). Es steht in den Kinder und Hausmärchen der Brüder Grimm ab der Zweitauflage von 1819 an Stelle 72 (KHM 72). Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt 2 Sprache 3 Herkunft …   Deutsch Wikipedia

  • Der Mensch ist aber ein Gott, sobald er Mensch ist. Und ist er ein Gott, so ist er schön —   Das Zitat mit der zunächst etwas widersprüchlich klingenden Aussage wird von jemandem gebraucht, der ausdrücken will, dass es dem Menschen aufgegeben ist, ein richtiger Mensch erst zu werden, und dass er stets bestrebt sein sollte, dieses Ziel… …   Universal-Lexikon

  • Der Mensch ist frei geschaffen —   Das Zitat stammt aus Schillers Gedicht »Die Worte des Glaubens« (1797). Von den in dem Gedicht angesprochenen »drei Worten des Glaubens« lautet das erste: »Der Mensch ist frei geschaffen, ist frei,/Und würd er in Ketten geboren.« Schiller… …   Universal-Lexikon

  • Der Mensch ist, was er isst —   Mit diesen Worten kündigte der Philosoph Ludwig Feuerbach (1804 1872) in den »Blättern für literarische Unterhaltung« Jakob Moleschotts »Lehre der Nahrungsmittel für das Volk« (Erlangen 1850) an. Gegen Missinterpretationen versuchte er sich… …   Universal-Lexikon

  • Der Mensch am Meer — (dänisch Mennesket ved Havet) ist eine neun Meter hohe Skulptur aus weißem Beton, hergestellt von Bildhauer, Maler und Grafiker Svend Wiig Hansen. Die Skulptur steht am Sæddinge Strand im Norden von Esbjerg …   Deutsch Wikipedia

  • Der Mensch ist nicht geboren, frei zu sein —   Der Ausspruch wird meist zitiert, wenn von den Zwängen die Rede ist, denen der Mensch im Leben unterworfen ist, von den Bindungen und Verpflichtungen, die er als soziales Wesen eingehen muss. Das Zitat stammt aus dem Schauspiel »Torquato Tasso« …   Universal-Lexikon

Книги

Другие книги по запросу «Der Mensch» >>


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.