Rubiner, Ludwig


Rubiner, Ludwig

Энциклопедический словарь экспрессионизма. - М.: ИМЛИ РАН.. . 2008.

Смотреть что такое "Rubiner, Ludwig" в других словарях:

  • RUBINER, LUDWIG — (1881–1920), German poet and essayist. Rubiner, a native of Berlin, was a social revolutionary who campaigned passionately for peace and social justice. A member of no political party, he expounded his ideology in a series of essays collected in… …   Encyclopedia of Judaism

  • Rubiner — Rubiner,   Ludwig, Pseudonym Ernst L. Grọmbeck, Schriftsteller, * Berlin 12. 7. 1881, ✝ ebenda 26. 2. 1920; aktivistisch revolutionärer Expressionist, Mitarbeiter an F. Pfempferts »Aktion« u. a. Zeitschriften. In seinem Ideendrama »Die… …   Universal-Lexikon

  • Ludwig Rubiner — (* 12. Juli 1881 in Berlin; † 27. Februar 1920 in Berlin) war Dichter, Literaturkritiker und Essayist des Expressionismus. Zu seinen wichtigsten Werken gehören das Manifest Der Dichter greift in die Politik (1912) und das Drama Die Gewaltlosen… …   Deutsch Wikipedia

  • Rubiner — ist der Familienname folgender Personen: Ludwig Rubiner (1881–1920), deutscher Schriftsteller und Expressionist Frida Rubiner (1879–1952), Mitbegründern der KPD, Schriftstellerin und Übersetzerin Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Frida Rubiner — Frida Abramowna Rubiner, geb. Ichak (auch Ichok) (* 28. April 1879 in Mariampol (Litauen); † 22. Januar 1952 in Kleinmachnow bei Berlin) war eine Kommunistin sowie Schriftstellerin und Übersetzerin von Werken russischer Kommunisten wie Lenin,… …   Deutsch Wikipedia

  • Рубинер, Людвиг — (Rubiner, Ludwig) (псевдоним; настоящие имя и фамилия Эрнст Людвиг Громбек, Ernst Ludwig Grombeck) (12.07.1881, Берлин, 26(27?).02.1920, там же)     немецкий драматург, эссеист, поэт. Родился в семье выходцев из восточной Галиции; отец беллетрист …   Энциклопедический словарь экспрессионизма

  • Frida Ichak — Frida Abramovna Rubiner, geb. Ichak (auch Ichok) (* 28. April 1879 in Mariampol ( Litauen ); † 22. Januar 1952 in Kleinmachnow bei Berlin) war eine Kommunistin sowie Schriftstellerin und Übersetzerin von Werken russischer Kommunisten wie Lenin,… …   Deutsch Wikipedia

  • Frida Lang — Frida Abramovna Rubiner, geb. Ichak (auch Ichok) (* 28. April 1879 in Mariampol ( Litauen ); † 22. Januar 1952 in Kleinmachnow bei Berlin) war eine Kommunistin sowie Schriftstellerin und Übersetzerin von Werken russischer Kommunisten wie Lenin,… …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Rehberg — Frida Abramovna Rubiner, geb. Ichak (auch Ichok) (* 28. April 1879 in Mariampol ( Litauen ); † 22. Januar 1952 in Kleinmachnow bei Berlin) war eine Kommunistin sowie Schriftstellerin und Übersetzerin von Werken russischer Kommunisten wie Lenin,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ru — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.